willkommen


Märchen und Geschichten frei erzählt


Willkommen bei maerena! Die Mär, die (frohe) Kunde, und Geschichten, Märchen, Überlieferungen: Sie bieten neben aller Unterhaltung einen Rahmen für Lebensweisheiten und Einsichten, die stärken, trösten oder motivieren können.

 

Lebendiges Erzählen ist „Theater auf kleinstem Raum“ und schafft eine Verbindung zwischen Erzähler*in,  Geschichte und Publikum.

 

Mein Name ist Verena Maretzki, und ich erzähle Märchen und Geschichten für große und kleine, alte und junge Leute.

Mehr zu meinem Angebot und Resonanzen darauf bei Über Maerena.

Neues von mir und Interessantes rund um Märchen finden sich im Blog unter Aktuelles und in der Rubrik Termine.

 

Nichts mehr verpassen? Dann gleich im Formular rechts den Newsletter abonnieren!

Der Newsletter kann natürlich jederzeit wieder abbestellt werden.


Lebendiges Erzählen ist Theater auf kleinstem Raum.


Lust auf Geschichten?

Dann den Newsletter abonnieren! Etwa alle zwei Monate gibt es dann Neuigkeiten und Termine direkt in dein Postfach.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



neue angebote



Mai - September 2022 - Geschichten am Bücherschrank

Ein Projekt mit der Stadtteilkultur Hannover

 

Ein kurzweiliger, inspirierender und unterhaltsamer Aufenthalt am öffentlichen Bücherschrank in Ihrer Nähe:  Von Mai bis September erzähle ich an 13 verschiedenen Bücherschränken in Hannover Überliefertes, Er- und Gefundenes. Mehr dazu in Termine


9. Juli 2022 - Seminar

Tagesseminar in Hannover für die Europäische Märchengesellschaft:
Die Gretchen- oder Gender-Frage: Wie hältst du es mit den Rollenbildern?

Mehr dazu unter Termine


Wunschkonzepte

Sie wünschen sich einen (Online-) Kurs, eine (Online-) Veranstaltung oder einen Workshop für Ihre Einrichtung, Ihr Unternehmen, Ihren Verein?

 

Ob Studientag in der Kita, Weiterbildung im Beruf oder Schulung für Ehrenamtliche, von Vorlesen über Erzählen, Märchen und Geschichten als Werkzeuge in der Kommunikation und Interaktion - Sie bekommen das passende Konzept für Ihr Anliegen.

 

Nehmen Sie Kontakt auf, nach einer kostenlosen telefonischen Beratung erhalten Sie ein maßgeschneidertes Angebot.




STORYFELD Hannover

Das Online- und Präsenzevent für autobiographische Geschichten

Neue Termine in 2022 im Kulturzentrum Pavillon Hannover (Kooperationspartner), jeweils um 19.30 Uh:

Montag, 23.05.2022

"Das Klima und Ich" - siehe Termine

 

Mittwoch, 31.08.2022

Gemeinsam (deine, meine, unsere Identität)

 

Dienstag, 22.11.2022

Die Weibliche Weltregierung

 

Das Klima und Ich - Bild: Julia B. Nowakowa
Das Klima und Ich - Bild: Julia B. Nowakowa

 

Ein STORYFELD ist eine sinnliche Denkfabrik in „Geschichten statt Argumenten“ zu den Themen unserer Zeit.
Erzählkünstler*innen eröffnen jede der drei Erzähl-Runden mit einer Impuls-Geschichte, anschließend erzählt das Publikum in Kleingruppen und – je nach Interesse– auf der Bühne.
Die Story-Moderatorin Verena Maretzki führt durch das interaktive Programm.

 

STORYFELD ist ein dreijähriges Projekt, das durch das BMI bis Okt 2023 sowie Neustart Kultur (bis Ende 2021) u.a. gefördert wird.

 

Diversität ist bei unseren Ensembles eine Selbstverständlichkeit. Jede*r soll teilnehmen können, egal ob seit fünf Wochen, fünf oder 50 Jahren in Deutschland. Deshalb setzen das STORYFELD auf Mehrsprachigkeit durch Dolmetscher*innen bei den Events.
Mehr zum Projekt: https://storyfelder.de/introduction

 


Kontakt:     mail (et) maerena.de

Mitglied im kreHtiv-Netzwerk Hannover_Logo

Mitglied im